Anonyme Telefonberatung

Telefon

Jeder, der Fragen zum Thema HIV/Aids, Hepatitis oder sexuell übertragbare Infektionen (STI) hat, kann sich unter der Telefonnummer 0180 33 19411 (9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz) an die anonyme bundesweite Telefonberatung der Aidshilfen wenden, um sich anonym telefonisch beraten zu lassen.

Seit dem 1. Oktober 2008 gibt es die bundesweite anonyme Telefonberatung der Aidshilfen unter der Rufnummer
0 180 – 33 – 19 4 11
(die  „19 4 11“  dürfte einigen Menschen von früher her noch bekannt sein).

Die Nummer ist Montag bis Freitag von 9.00 bis 21.00 Uhr und am Wochenende jeweils von 11.00 bis 14.00 Uhr erreichbar. Speziell ausgebildete Mitarbeiter*innen aus 27 regionalen Aidshilfen übernehmen dabei bestimmte Zeitfenster und nehmen in dieser Zeit die bundesweit eingehenden Anrufe entgegen. Für Ratsuchende bedeutet das, dass sie unter der 0 180-33-19 4 11 vierundsechzig Stunden in der Woche kompetente Beratung zu allen Fragen rund um HIV und Aids und  sexueller Gesundheit erhalten können. Und dies zu einem moderaten Preis: jeder Anruf kostet 9 ct./min aus dem deutschen Festnetz.

Kommentare sind geschlossen