Präventive Beratung

Würfel, Fragezeichen

Sie haben Fragen zu den Übertragungswegen und zum HIV-Test? Sie sind sich unsicher, ob Sie ein HIV-Infektionsrisiko hatten und was Sie nun tun sollen? Dann können Sie gerne Präventionsberatung in Anspruch nehmen.

Sie haben die Möglichkeit, dies telefonisch unter der Nummer 0180 33 19411 (9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz) oder online unter www.aidshilfe-beratung.de zu tun. Sollten Sie ein persönliches Gespräch wünschen, vereinbaren Sie unter Tel: 0431- 570 580 einen Termin mit uns. Alle Beratungen finden anonym statt und werden natürlich vertraulich behandelt.

Aidshilfen arbeiten und beraten lebenswelt-akzeptierend.

Kommentare sind geschlossen