Frauen*testabend am internationalen Frauentag

Datum/Zeit
08.03.2022 – 16:00–19:00


Die Fachstelle für Gesundheit und Sexualität Aidshilfe Kiel bietet zum internationalen Frauentag
Frauen* und Menschen mit einer Vulva einen Testtag auf HIV, Hepatitis und andere STI an.

Das kompetente Frauenteam der Fachstelle bietet Beratungen zu Safer Sex, Safer Use und sexueller Gesundheit an.
Die Testungen werden durch eine ehrenamtlich arbeitende Ärztin anonym durchgeführt!

Anmeldungen finden online unter folgendem Link statt:

Klick mich!

 

Die Fachstelle bietet folgende Testungen an:

Laboruntersuchungen und Schnelltests auf HIV und Syphilis und Hepatitis B und C.

Urinuntersuchungen auf Gonorrhoe und Chlamydien (Bitte mindestens 4 Stunden kein Wasser lassen)

Abstrichuntersuchungen aus Penis/Penoid oder Vagina/Fronthole auf Gonorrhoe und Chlamydien (Bitte mindestens 4 Stunden kein Wasser lassen)

Abstrichuntersuchungen auf Gonorrhoe aus dem Rachen (bei aufnehmendem Oralverkehr mit häufig wechselnden Sexualpartner*innen)

Abstrichuntersuchungen auf Gonorrhoe und Chlamydien aus dem Anus (bei passivem (ungeschütztem) Analverkehr mit häufig wechselnden Sexualpartner*innen)

 

Die Kosten der Laborleistungen werden in sogenannten „Paketen“ abgerechnet.:

Paket 1: HIV 10 Euro

Paket 2: HIV und Syphilis 15 Euro

Paket 3: HIV, Syphilis Hepatitis B oder C 23 €

Paket 4: Chlamydien und Gonokokken Kombitestung: 30€

Paket 5: HIV, Syphilis, Hepatitis B oder C sowie Chlamydien und Gonokokken 38€

Zur Wahrung Ihrer Anonymität können bei uns nur in bar bezahlen.

Die Ergebnisse liegen nach ca. 5–7 Werktagen vor.

Wir bieten weiterhin Schnelltests auf HIV und Hepatitis C an. Hierbei erhalten sie die Ergebnisse am nächsten Werktag.

Kommentare sind geschlossen.