Instagram Contest #wissenverdoppelnS-H

#wissenverdoppelnS-H

Hätten Sie es gewusst?

HIV ist unter Therapie

nicht übertragbar!

 

Anlässlich des Welt-Aids-Tages findet unter dem Hashtag wissenverdoppelnS-H in diesem Jahr ein Instagram Contest statt, bei dem alle kreativen Instagram User aufgefordert sind mitzumachen! Es lohnt sich, denn den Gewinner*innen winken tolle Geld- und Sachpreise. Gefragt sind Fotos, Bilder oder Memes zum Thema „HIV ist unter Therapie nicht übertragbar.“

Mit dieser Aktion beteiligt sich die Aidshilfe Kiel an der bundesweiten Kampagne #wissenverdoppeln, die seit 2017 darauf aufmerksam macht, dass HIV unter Therapie nicht übertragbar ist. Dieses Wissen hat sich lt. Umfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) inzwischen nahezu verdoppelt. Ein Grund weiterzumachen, damit Menschen – unabhängig vom HIV-Status – ihre Sexualität ohne Angst, Zurückweisung und Abwertung leben können.

Also weitersagen und Wissen verdoppeln!

Was müsst ihr tun?

Bilder, Fotos, Memes! Alles was euch einfällt und dabei hilft die Botschaft weiterzusagen:

„HIV ist unter Therapie NICHT übertragbar!“.

Habt ihr ein cooles Motiv? Ihr habt die Buntstifte zum qualmen gebracht? Ihr glaubt, dass euer Meme auf die erste Seite von Reddit gehört?
Dann ladet es unter den hashtags #wissenverdoppeln und #wissenverdoppelnS-H bei Instagram hoch.
Dadurch nehmt ihr an unserem Instagram Contest teil!

Denkt bitte daran: Haltet euch an die Regeln die Instagram uns allen vorschreibt, weiterhin: Rassismus, Sexismus, Homophobie usw. sind keine guten Themen, um beim Contest mitzumachen!

Ihr wollt mehr wissen? Lest unsere Teilnahmebedingungen!

 

Kommentare sind geschlossen.