#wissenverdoppelnS-H

Hätten Sie es gewusst?

HIV ist unter Therapie

nicht übertragbar!

 

Anlässlich des Welt-Aids-Tages findet unter dem Hashtag wissenverdoppelnS-H in diesem Jahr ein Instagram Contest statt, bei dem alle kreativen Instagram User aufgefordert sind mitzumachen! Es lohnt sich, denn den Gewinner*innen winken tolle Geld- und Sachpreise. Gefragt sind Fotos, Bilder oder Memes zum Thema „HIV ist unter Therapie nicht übertragbar.“

Mit dieser Aktion beteiligt sich die Aidshilfe Kiel an der bundesweiten Kampagne #wissenverdoppeln, die seit 2017 darauf aufmerksam macht, dass HIV unter Therapie nicht übertragbar ist. Dieses Wissen hat sich lt. Umfrage der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) inzwischen nahezu verdoppelt. Ein Grund weiterzumachen, damit Menschen – unabhängig vom HIV-Status – ihre Sexualität ohne Angst, Zurückweisung und Abwertung leben können.

Also weitersagen und Wissen verdoppeln!

Was müsst ihr tun?

Bilder, Fotos, Memes! Alles was euch einfällt und dabei hilft die Botschaft weiterzusagen:

„HIV ist unter Therapie NICHT übertragbar!“.

Habt ihr ein cooles Motiv? Ihr habt die Buntstifte zum qualmen gebracht? Ihr glaubt, dass euer Meme auf die erste Seite von Reddit gehört?
Dann ladet es unter den hashtags #wissenverdoppeln und #wissenverdoppelnS-H bei Instagram hoch.
Dadurch nehmt ihr an unserem Instagram Contest teil!

Denkt bitte daran: Haltet euch an die Regeln die Instagram uns allen vorschreibt, weiterhin: Rassismus, Sexismus, Homophobie usw. sind keine guten Themen, um beim Contest mitzumachen!

Ihr wollt mehr wissen? Lest unsere Teilnahmebedingungen!

Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen

Für das Gewinnspiel der Aidshilfe Kiel e.V.

Hinweis: Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner

Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Das Gewinnspiel wird veranstaltet und allein verantwortet von der

Aidshilfe Kiel e.V.

Königsweg 19

24103 Kiel

Wir suchen die besten Fotos zum Thema:

 

„HIV ist unter Therapie nicht übertragbar“

 

Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind natürliche volljährige Personen mit

Wohnsitz oder regulärem Aufenthalt in Deutschland. Mitarbeiter der Aidshilfe Kiel und

deren Angehörige dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen.

Mehrfacheinsendungen sind möglich.

Bitte achtet darauf, dass etwaige auf den Bildern zu erkennenden Personen über die

Verwendung im Rahmen des Gewinnspiels und in die Veröffentlichung bei Instagram und

die folgende Ausstellung eingewilligt haben.

Als Teilnehmer seid Ihr dafür verantwortlich, dass die eingesandten Werke nicht gegen

Schutzrechte, Persönlichkeitsrechte oder geistiges Eigentum Dritter verstoßen. Eine

Verantwortung für den Inhalt der Werke durch den Veranstalter ist ausgeschlossen

Das Gewinnspiel beginnt am 20.10.2020 und endet am 20.11.2020. Die Preisauslosung

erfolgt am Weltaidstag, den 01.12.2020. Eine prominente Jury wird die Gewinner ermitteln.

Preise: 1. Platz 350,00 €, 2.Platz 250,00 €, 3. Platz 150,00 €.

Die Plätze 4 – 25 erhalten als Sachpreis je einen Teddybären der Aidshilfe. Die

Auszahlung der Geldgewinne erfolgt per Überweisung. Eine Barauszahlung ist nicht

möglich. Sachpreise können abgeholt oder auf Wunsch kostenfrei zugesandt werden.

Die Gewinnerfotos werden in Rahmen einer Ausstellung voraussichtlich im ersten Quartal 2021 öffentlich präsentiert.

Die Einwilligung zur Ausstellung gilt mit Teilnahme als erteilt.

Im Rahmen der Preisvergabe kannst Du uns mitteilen, ob wir Dein Werk mit Deinem

Namen oder unter einem Pseudonym ausstellen dürfen.

Zur Gewinnausschüttung werdet Ihr über Instagram von uns benachrichtigt. Die Gewinner

können sich danach binnen eines Monats über Instagram oder per E-Mail unter

Lutz.ohrtmann@aidshilfe-kiel.de mit uns zur Preisausschüttung in Verbindung setzen. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb der Frist verfällt der Gewinn, der Preis wird von uns für einen

guten Zweck eingesetzt.

Wir behalten und vor, das Gewinnspiel jederzeit zu unterbrechen und/oder zu beenden.

davon werden wir allerdings nur dann Gebrauch machen, wenn wir aus technischen oder

rechtlichen Gründen oder im Falle höherer Gewalt dazu gezwungen werden.

Mit Deiner Teilnahme erklärst Du Dich einverstanden, dass wir Dich im Falle des

Gewinns über Instagram benachrichtigen dürfen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Informationen gem. Art. 14 DSGVO

Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist der oben genannte Veranstalter.

  1. Zweckbestimmung

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten, die uns im Rahmen des

Gewinnspiels mitgeteilt werden, ausschließlich in Rahmen des Gewinnspiels.

  1. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die personenbezogenen Daten werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet,

insbesondere zur Erfüllung von vorvertraglichen und vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 b

DSGVO.

Wenn eine Einwilligung gemäß Art. 6 Absatz 1 a DSGVO zur Verarbeitung von

personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt wurde, erfolgt die Verarbeitung

aufgrund der erteilten Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, der

Widerruf einer Einwilligung berührt allerdings nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf

erfolgten Datenverarbeitung.

  1. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen wir die Daten mitteilen

Zur Preisvergabe kann es erforderlich sein, personenbezogene Daten an Dritte

weiterzugeben, wenn dies erforderlich ist. Empfänger personenbezogener Daten können

zum Beispiel sein: Versanddienstleister, wenn wir die Sachpreise verschicken sowie Banken

zur Zahlungsabwicklung.

  1. Übermittlung der Daten in Drittstaaten

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten, also Staaten außerhalb der Europäischen

Union bzw. des europäischen Wirtschaftsraumes, ist nicht geplant und nicht beabsichtigt.

  1. Aufbewahrungsdauer

Die personenbezogenen Daten werden von uns so lange gespeichert und verarbeitet, wie

dies im Rahmen des Gewinnspiels erforderlich ist. Danach löschen wir diese, es sei denn,

wir benötigen die Daten noch für folgende Zwecke: zur Erfüllung von Handels- und

steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten. Diese betragen im Regelfall 2-10 Jahre. Sofern

wir die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

benötigen, werden diese ebenfalls nicht durch uns gelöscht (Art. 17 Absatz 3 DSGVO).

  1. Eure Rechte

Ihr könnt jederzeit Auskunft über Eure bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten

verlangen. Weiter habt Ihr Rechte auf Berichtigung, Sperrung oder, sofern eine

Datenspeicherung nicht vorgeschrieben oder zur Geschäftsabwicklung notwendig ist, auch

auf Löschung Eurer personenbezogenen Daten gemäß Art. 15, 16, 17 und 18 DSGVO.

Ferner habt Ihr ein Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf

Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und Löschungsrecht

können Einschränkungen aus anderen Datenschutzgesetzen gelten.

Weiter habt Ihr ein Beschwerderecht gemäß Art. 77 DSGVO gegenüber der zuständigen

Aufsichtsbehörde.

  1. Einwilligungen

Erteilte Einwilligungen können jederzeit widerrufen oder geändert werden. Die Änderung/der

Widerruf der Einwilligung gilt für die Zukunft.

  1. Bereitstellung personenbezogener Daten

Zur Durchführung des Gewinnspiels/insbesondere der Preisausschüttung kann es

erforderlich sein, dass uns weiter personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden

müssen, um die Preise auszukehren.

  1. Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir nutzen grundsätzlich keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung im Sinne des Art.

22 DSGVO. Ein Profiling durch uns findet nicht statt.

  1. Informationen über Euer Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Ihr können jederzeit gegen die Verarbeitung der Euch betreffenden

personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen. Für den Fall, dass Ihr

Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einlegt, werden wir Eure

personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten. Dies gilt nicht für den Fall, dass

zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden können,

die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung ist zur

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich.

Den Widerspruch können Ihr formlos an uns richten.

 

Kommentare sind geschlossen.